Tag Archives: Leben

Der erste Tag vom Rest meines Lebens

(via explosm.net)

Veröffentlicht unter Book of Brilliant Things | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Origins

A character made of scraps wonders though the woods until he comes across a sign that will help him discover where he belongs. Manchmal findet man am Ende seiner Suche nicht unbedingt das, was man eigentlich erwartet hat … Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Last Days of Disco

Another Day On Earth – Fotoserie von Olivia Locher. (via this isn’t happiness!)

Veröffentlicht unter Fine Art in Silver | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Symmetry

Ohne Worte und mit alltäglichen, zugleich sehr eindrucksvollen Bildern spielt „Symmetry“ mit unserer Sehnsucht nach Balance und Symmetrie in einer Welt voller Gegensätze. Is the world full of deep symmetries and ordered pairs? Or do we live in a lopsided … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Broken

This film was a very personal project for me, dealing with a subject matter that’s been part of my life for a long time. The film is an abstract dream of a boy and his mother, experiencing a difficult time. Ein mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cleverman

Ich muss diesen weisen Mann auch irgendwie finden … Ein animierter Kurzfilm vom Studio Joho aus dem australischen Brisbane. (via Seitvertreib)

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Ort namens „Draussen“

A friend told me there’s a place like twitter called “outside” where people favorite each other by making eye contact and smiling. Unfollow. –  @shanenickerson Könnte vielleicht ja doch was dran sein, dass ich manchmal wohl etwas zu viel Zeit drinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Modern Times | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Facebook, was hast du nur aus mir gemacht …

Ganz so weit ist es bei mir jetzt noch nicht, bin da noch ein gut‘ Stück analog in meiner Lebensweise. Irgendwie treffend ist der Comic von Sean Rhodes dann aber doch … (via make use of)

Veröffentlicht unter Modern Times | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Soundtrack für’s Leben

(via Incidental Comics)

Veröffentlicht unter Book of Brilliant Things, The Musical Box | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die kleine Dampflok

(via Abstruse Goose)

Veröffentlicht unter Book of Brilliant Things | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Du musst bei Facebook aussteigen!

Das meint zumindest Ross Gardiner. Ross, ein Englischlehrer in Südkorea, hat sich einige Gedanken gemacht über Facebook, und erklärt uns in seinem Video You need to get off Facebook, warum das soziale Netzwerk nicht allzu viel mit der Wirklichkeit zu tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Modern Times | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Linie des Lebens

Life has just one direction: a line that goes from birth to death. The rest is embroidery. Das Leben hat nur eine Richtung: eine Linie, die von der Geburt zum Tod führt. Der Rest ist Zierat. „Line“ ist die Abschlussarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Re:WORDS

Vor einigen Woche hatte ich hier den wunderschönen Kurzfilm „Words“ von Everynone gepostet. Jetzt haben die Filmemacher ihre Idee noch mal neu editiert, diesmal jedoch ausschließlich unter Verwendung von Filmschnipseln, die auf YouTube veröffentlicht sind. Und das Ergebnis ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Words

Wiedermal etwas Wunderschönes von Everynone. Clever gemacht und sehr inspirierend. Eine dreiminütige Reise durch unsere Welt, und jedesmal entdeckt man etwas Neues. Ein Kurzfilm von Daniel Mercadante und Will Hoffman. Wer den wunderbaren Everynone-Kurzfilm „Moments“ verpasst hat oder vielleicht nochmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinema Paradiso | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer hat eigentlich Brötchen erfunden?

Ich starte gerade sehr gemütlich in diesen trüben Sonntag, mit einem Becher heißem Kaffee und den geliebten Sonntagsbrötchen. Und ich denk so bei mir: ist schon eine lecker Erfindung, das Brötchen (oder Semmel, Schrippe, Rundstück … wie ihr wollt). Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A Simple Man, Country Roads | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar