Maybe Baby.

Here’s a recent one for Women’s Health, about a new generation of women who are ambivalent about having babies. If it happens, it happens, if not, no biggie. Pretty straightforward, methinks.

Der vielbeschäftigte Grafiker und Designer Thomas Fuchs, geboren und aufgewachsen in Deutschland und jetzt in New York zuhause, zeichnet nicht nur jeden Tag ein Herz, sein Portfolio umfasst noch vieles andere mehr.

So wie hier seine Illustration „Maybe Baby“ für „eine neue Generation von Frauen.“

Best Use of Question Mark goes to…   – Jennifer Daniel

(via Drawger)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fine Art in Silver abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s