Über Internet-Etiquette

„A real person, a lot like you“ basiert auf einer Kurzgeschichte aus dem Buch „Anything you want“ von Derek Sivers und will uns eindringlich und nachhaltig daran erinnern, dass hinter den Maschinen, mit denen wir uns kreuz und quer durch’s Internet bewegen, immer auch Menschen mit Gefühlen sitzen – so wie wir selbst auch.

Even if you remember it right now, will you remember it next time you’re overwhelmed, or perhaps never forget it again?

Einige weitere Ratschläge in Form von animierten Kurzgeschichten gibt es im Blog von Derek Sivers zu sehen.

Derek Sivers, professioneller Musiker (und Zirkusclown), Unternehmer und Autor, berichtet in seinem jüngsten Bestseller über den (eher zufälligen) Erfolg seiner millionen-schweren Firmengründung „CD Baby“, der größten und erfolgreichsten Verkaufsplattform im Internet für Independent Music.

Derek Sivers, den die LA Weekly mal als „Hippie-Kapitalist, im wahrsten Sinne beider Worte“ beschrieben hat, möchte zeigen, wie man sehr erfolgreich sein kann, wenn man mit der entsprechenden Leidenschaft an seine Idee glaubt.

Derek Sivers hat die Art und Weise wie Musik ge- und verkauft wird verändert. Der Retter der Musiker. Einer der letzten Helden der Musikbranche.  – Zitat aus der Esquire-Titelgeschichte „38 Radikale und Rebellen und wie sie eine Neue Welt schaffen“

Mittlerweile hat Derek Sivers „sein“ CD Baby verkauft, kümmert sich aber weiterhin um die Unterstützung junger, noch unbekannter Musiker, so beispielsweise im Projekt MuckWork, das Musikern die „uncreative dirty work“ abnimmt, damit diese sich darauf konzentrieren können, das zu tun, was nur sie tun können – nämlich ihre Musik.

(via Laughing Squid)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Modern Times, Shout it out Loud abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s