Hey, guck mal! Eine Kaffeekanne!

Wer kennt dieses wirklich ernste Problem nicht aus eigener Erfahrung. Sarah aus St. Louis hat sich nämlich darüber beschwert, dass die werten Kollegen aus der IT-Abteilung in ihrer Firma berühmt-berüchtigt dafür sind, immer den letzten Kaffee aus der Kanne zu nehmen ohne für entsprechenden Nachschub zu sorgen.

Einer ihrer mitleidenden Kollegen kam dann auf die Idee, dass am erfolgversprechendsten wohl ein dezenter Hinweis in Ingenieurs-Sprache sein sollte. Herausgekommen ist dabei dieses sehr schöne Flowchart:

Zum Thema „Gutes Benehmen in der Kaffee-Küche“ gibt es bei den Flowchart-Spezialisten von Passive-Aggressive Notes noch einige weitere Diagramme mit hilfreichen Instruktionen.

Dann müsste ja demnächst jetzt alles reibungslos klappen, im Büro …

(via Neatorama)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Modern Times abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s