In memoriam: Gil Scott-Heron

Er wurde häufig als der Vater und Wegbereiter des Hip Hop von Heute bezeichnet. Am vergangenen Freitag verstarb der legendäre Musiker und Dichter Gil Scott-Heron in New York. Er wurde 62 Jahre alt.

Zur Erinnerung hören und sehen wir Gil Scott-Heron jetzt im Video zu „Me And The Devil“ aus seinem letzten Album „I’m New Here“, eingespielt im vergangenen Jahr.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News of the World, The Musical Box abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to In memoriam: Gil Scott-Heron

  1. DRNO sagt:

    Gil Scott-Heron R.I.P.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s