Die Frauen von Robert McGinnis

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der amerikanische Maler und Illustrator Robert McGinnis ist bekannt geworden für seine Magazin-Illustrationen, Paperback-Coverbilder und Kinoplakate, so unter anderem für “Frühstück bei Tiffanys”, “Barbarella” und einige James Bond-Filme. Und natürlich nicht zu vergessen für die Heftchen mit meiner Lieblingsagentin – der göttlichen Modesty Blaise. Grandiose Groschenheft-Ästhetik!

Die Bilder in der Slideshow stammen aus dem Flickr-Fotostream von doppelganger X.

(via Glaserei)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fine Art in Silver abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s