The Skating Twins

Die 12-jährigen Zwillingsbrüder Pierce und Chris Brunner gelten als die Wunderkinder in der Szene. Wenn wir gleich einige ihrer tollen Tricks mit dem Skateboard gesehen haben, dann wissen wir auch, warum.

Filmisch eingefangen wurde das Ganze von Ty Evans in seinem sehr atmosphärischen Kurzfilm „The Twins“. Ty Evans war in den 1990ern selbst ein respektabler Skater und hat sich mittlerweile auf das Filmemachen verlegt. Spezialität: klar, Skating-Videos.

Und die Musik dazu ist „Walking On A Dream“ von den australischen Empire of the Sun.

(via The Daily What)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Cinema Paradiso, The Musical Box, The Sports Reporter abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s