Misery Wedding

Nach seinem letzten, doch sehr traumatischen Erlebnis mit einer schönen Frau hätte ich jetzt nicht vermutet, daß sich Misery Bear noch mal auf die Liebe einlassen wird. Zumindest nicht so schnell. 

Aber vielleicht hat unseren liebsten Miesepeter ja das Hochzeitsbrimborium bei den Royals inspiriert, nochmal sein Glück zu (ver)suchen. Oder war es dann doch eher die Schlagzeile, dass Singles eine kürzere Lebenserwartung haben? Nun, sei’s drum – Misery Bear findet die Liebe seines Lebens und der begehrteste Junggeselle weit und breit landet sogar vor dem Traualtar! Tja, aber dreimal könnt ihr raten, was dann wieder passiert …

Doofe Maisy! Armer Misery Bear! Hello darkness, my old friend …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Book of Brilliant Things abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s