Superheldinnen

Ja, wen haben wir denn da alles: Batma’am, Superma’am, Lady Green Lantern, Female Flash, Plastic Girl und noch eine ganze Reihe weiterer Superheldinnen. Scheint ja fast so, als ob die Justice League in Wirklichkeit dann wohl weiblich ist. Obwohl – haben wir das insgeheim eigentlich nicht auch immer schon gewußt? Und Wonder Woman ist eh schon eine (Super-)Frau.

So viele liebevoll-verrückte Nerds (männlich wie weiblich) sieht man wohl selten auf einem Fleck – so wie hier festgehalten von Boing Boing’s Mark Day bei der WonderCon 2011 in San Francisco.

Die Wonder Con – gewissermassen der „kleine Bruder“ (oder die „kleine Schwester“?) der ComicCon – ist eine jährlich stattfindende Comic Book und Science Fiction Convention. Bereits seit 1987 in der San Francisco Bay Area veranstaltet, ist die Convention eines der ältesten Events dieser Art.

Ein sehenswerter Höhepunkt ist dabei die WonderCon Masquerade am abschliessenden Samstag: die kreativsten Kostümideen – einige der spektakulärsten sind ja im Video zu sehen – werden prämiert, mitmachen kann jeder.

Die spacigen Trip-Hop-Beats im Video sind übrigens „The Way Forward“ vom Album „The New Alphabet“ von Trip Trap.

(via Boing Boing)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Book of Brilliant Things, Modern Times abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s