Das Leben ist zu kurz für den falschen Job

Das Visual Composing Studio giant milk can aus Hamburg hat für die Online-Jobbörse jobsintown.de diesen Kino- und TV-Spot umgesetzt. Das Konzept ist von der Agentur Grabarz & Partner. Und der Aal ist natürlich nicht echt, sondern ein 3D-Charakter-Design.

Die Werbekampagne „Das Leben ist zu kurz für den falschen Job“ (Life’s too short for the wrong job) hat in den vergangenen Jahren zahlreiche internationale Preise gewonnen.

Die Bilder der preisgekrönten Kampagne der Berliner Agentur Scholz & Friends gibt es als Download auf der Homepage der Jobbörse.

(via Stash Magazine)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Book of Brilliant Things abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s