Ikea Stonehenge

Der geübte Heimwerker und Mitnahme-Möbel-Zusammenbauer-Profi weiß, daß man vor dem Zusammenbauen immer auch das Kleingedruckte in der Montage-Anleitung lesen sollte. Dann ist man meistens vor unliebsamen Überraschungen gefeit … Meistens.

Und da das Kleingedruckte halt immer klein gedruckt ist, hier nochmal für alle die „wichtigen Informationen“ im Klartext::

Important! Ensure all components are free from mud, dung and evil spirits before assembly. Waer appropriate safety equipment (spear, flint knife etc.) in the event of bears. Small parts are not included.

If plagued by demons or suffering from pestilence , seek advice from a druid before attempting assembly.

May contain quartz.

Hmm … Hat dann jetzt aber ganz offensichtlich doch nicht so wirklich hingehauen …

(via How to be a Retronaut, (c) QI Ltd Faber, veröffentlicht im QI H Annual, erdacht von Justin Pollard mit Hilfe von John Lloyd und Stevyn Colgan)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Book of Brilliant Things abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s