Anarkea

Die Jungs von „Punks Not Dad“ haben mit der walisischen TV-Moderatorin Lisa Rogers als Gastschauspielerin ein sehr amüsantes Video zu ihrem neuen Song „You Can’t Get It Up!“ gedreht.

Wir sehen gleich die sehr liebevolle visuelle Umsetzung einer tief bewegende Ballade über die Schwierigkeiten beim Aufbau der Mitnahmemöbel, die beispielsweise ein weltberühmtes schwedisches Einrichtungshaus offeriert, und das Gefühl der Unzulänglichkeit des dabei gnadenlos Gescheiterten. Und das gleichwohl man sich doch, selbst als  – nach eigener Aussage – „middle-aged masters of anarchy and destruction“, wirklich penibelst an die umfangreiche Aufbauanleitung gehalten hat.

Wir nehmen das Ganze mal mit einem Augenzwinkern – wie die Band wohl auch. Denn so schwierig ist es nun doch auch nicht mit den IKEA-Möbeln, da habe ich wahrlich schon sehr sehr viel Schlimmeres erlebt …

(via boingboing)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter It's (not) Grim Up North, Modern Times, The Musical Box abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s