Everyday Hero

Schon als kleiner Junge hat Bart Hickey Autos geliebt. Da ist es ganz normal, dass er dann später Automechaniker geworden ist. Mittlerweile hat er sogar seine eigene Werkstatt – Bart’s Auto and Towing, kurz B.A.T. Und dieser Name ist sehr passend, denn Bart Hickey ist von Geburt an blind. Blind wie eine Fledermaus.

I thought at 50, I would have a couple of tech’s working for me, and I can just be the boss.

Wenn also irgendjemand kommt und sagt, etwas sei unmöglich oder man kann etwas nicht schaffen – dann denke an diesen Film. An den Automechaniker Bart.

I asked Bart Hickey, owner of B.A.T. Automotive, if we can come by his shop with a camera… we let him talk… mostly about anything… and I’m glad we did…

„Tell Me A Story“ – das ist das Motto von Filmemacher Jim Quattrocki, der Mitte der 1970er seine Passion für Musik und Filme entdeckte und sich mit seiner Kamera auf die Suche nach Geschichten machte.

Dabei steht in seinen Filmen und Dokumentationen nicht die Technik oder das Medium, sondern  immer die Geschichte an sich und der Erzähler im Mittelpunkt. Jim Quatrocki hat im Laufe der Jahre vielen Helden des Alltags zugehört und … „it’s always been about the story…“.

Mehr inspirierende Geschichten, Filme und Musik von Jim Quattrocki gibt es zu entdecken auf seiner Seite bei Vimeo und der Homepage seiner Produktionsfirma rocko productions.

(via Neatorama)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Shout it out Loud abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s