Sie sind schön. Sie sind schlau. Sie sind Cheerleader.

Sie sind Cheerleader  – und sie sind Akademikerinnen. Die hübschen Damen sind oder waren allesamt Cheerleader bei Teams der großen amerikanischen Profiligen NBA (Basketball) und NFL (American Football). Und sie sind allesamt Doktoren, Ingenieure, Anwälte … Und hier erzählen sie uns, warum sie Science Cheerleader geworden sind:

Die Science Cheerleader wurden von Darlene Cavalier gegründet. Zu ihren Beweggründen und Zielen sagt sie auf der Homepage der Organisation:

The Science Cheerleader serves to get the conversation going, rally the troops, solicit views from all sides and change the tone of science and science policy in this country.

Nun, da wird jetzt aber so manch einer sein klischee-behaftetes Bild von Cheerleadern korrigieren müssen …

GOOOO Science!

(via The Daily What)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter The Sports Reporter abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s