Punktlandung

Wir haben das alle wahrscheinlich schon mal gesehen (zumindest im Fernsehen), wenn ein Fallschirmspringer mit dem Spielball ins Stadion eingeschwebt kommt.

Wie das Ganze aus der Sicht des Fallschirmspringers aussieht, das zeigt uns hier Sgt. Adam Sniffen von der 101st Airborne Division, der den Ball im mit 109.000 Zuschauern vollbesetzten Footballstadion („The Big House“) der Universität von Michigan zum Derby der Collegeteams der Michigan Wolverines und der Michigan State Spartans abliefert – mit einer Punktlandung.

(via neatorama)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter The Sports Reporter abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Punktlandung

  1. Daniel sagt:

    Der Ausblick (oder Hinabblick?) aus dem Flugzeug kurz vor dem Ausstieg ist unglaublich! Ich glaube ich würde sterben wenn ich dort „in Echt“ wäre!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s