Ganz bestimmt gibt das ’nen Rüffel …

Ach herrje! Das habe ich jetzt aber völlig verschwitzt – vergangenen Dienstag war Weltlehrertag! Hoffentlich verpasst mir Lehrer Lämpel jetzt keinen Eintrag ins Klassenbuch …

Der Weltlehrertag wird seit 1944 jährlich am 5. Oktober begangen, im Gedenken an die „Charta zum Status der Lehrerinnen und Lehrer“. Die Charta wurde 1964 von der UNESO und der Internationalen Arbeitsorganisation angenommen.

Und zu Ehren aller Lehrerinnen und Lehrer und mit etwas wehmütigen Erinnerungen an eine schöne Schulzeit (wenn auch ohne „einen wähnzigen Schlock“) hier ein kleiner Ausschnitt aus einem deutschen Filmklassiker:

Dieser Film ist ein Loblied auf die Schule, aber es ist möglich, daß die Schule es nicht merkt.“ (aus dem Vorspann des Films „Die Feuerzangenbowle“)

Bildnachweis: Zeichnung Lehrer Lämpel von Wilhelm Busch, public domain, via Wikipedia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News of the World abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s