Schicht im Schacht

Imagine, having to fight
To work two miles down
From the air and the light
And imagine, having to plead
That a job that can kill, is a job that you need

And who knows what we all owe
To the boys in the dust – to the men below?

(aus: The Men Below / Latin Quarter)

Trauriger Tag für die Kumpel des Bergwerks Ost in Hamm. Die Kohleförderung ist vorgestern eingestellt worden, alle Maschinen stehen still. Nach 130 Jahren endet die Bergbautradition in Hamm.

Bergwerk Ost in Hamm

„Der Chef des Bergbaukonzerns RAG, Bernd Tönjes, betonte anlässlich des letzten Produktionstages, die Stilllegung des Bergwerks sei ein Schritt auf dem Weg zur sozialverträglichen Beendigung der deutschen Steinkohleförderung bis Ende 2018.“ Soweit die nüchterne dpa-Meldung.

Die rund 1600 Kumpel gehen in Vorruhestand, werden in anderen Bergwerken eingesetzt oder räumen die stillgelegte Zeche auf. So wie Rifat Kabak.

Rifak Kabak (45) wird noch für ein Jahr in Hamm einfahren, um alles Gerät auszubauen, womit schon seit Vater Dursun und später auch sein Sohn Murat Kohle abgebaut haben. Drei Generationen Bergbau in Hamm, wohin Dursun Kabak 1970 aus der Türkei gekommen war.

„Da werden viele Tränen fließen“, sagt Rifak Kabak. „Das wird schwer“, sagt er. Und meint die letzte Betriebsversammlung und die letzte Schicht im Bergwerk Ost. „Das ist, wie wenn die Familie auseinandergerissen würde“, ergänzt sein Sohn Murat (21). Unter Tage ist Zusammenhalt wichtig. „Die Kollegen, die sind doch wie meine Brüder.“

Es ist ein grauer Septembermorgen in Hamm. Die Kumpel verlassen das Werk. Viele von Ihnen werden nie mehr dorthin zurückkehren.

Glückauf!


Bildnachweise und weitere Informationen:

Die Zitate von Rifak und Murat Kabak sind entnommen aus einem Artikel von Martin Ellerich in der Ahlener Zeitung. Informationen zum Bergbau in Hamm gibt es auf der Internetseite Pro Bergbau von Dr. Daniel Schopphoff. Von ihm ist auch das Bild des Bergwerk Hamm Ost. Die Rechte für die Bilder der Bergleute liegen bei Stefan Barczik, veröffentlicht ebenfalls auf Pro Bergbau. Das Bild der Mannschaftskaue ist von JurecGermany und entnommen von Wikipedia, die Nutzungsrechte sind frei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News of the World abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s