Kultur-Tipp: „60 Jahre James Rizzi“

Wo: CentrO, Oberhausen
Wann: vom 10.09.2010 bis 30.10.2010

„60 Jahre James Rizzi“ – Europas größtes Shoppingzentrum wird zu einem Pop-Art-Museum. Verteilt über die gesamte Mall sind über 400 der farbenfrohen und lebenslustigen Werke des New Yorker Künstlers James Rizzi zu entdecken. Neben seinen Bildern findet sich unter den Exponaten auch ein VW Beetle im Stile Rizzis sowie ein von ihm gestaltetes Originalstück der Berliner Mauer. Die Ausstellung anlässlich des 60. Geburtstages von James Rizzi ist kostenlos.

James Rizzi wuchs als eines von drei Kindern im New Yorker Stadtteil Brooklyn auf. Ab 1969 studierte er Kunst an der Univerity of Florida. Bereits während seines Studium beschäftige er sich mit der Kombination von Malerei und Skulptur und entwickelte die von ihm häufig verwendete Technik der 3D-Grafik. Nach ersten Ausstellungen im New Yorker Brooklyn Museum folgten weltweite Aktionen wie dei Gestaltung einer Boeing, einer Banknote, von Briefmarken oder der Bau des Rizzi Hauses.

In seiner Kunst lässt er sich nicht nur von seiner Heimatstadt New York, sondern auch von Kindern inspirieren. Ein Herzenswunsch von Rizzi ist deshalb der „Rizzi Kids“ – Schulwettbewerb. 440 Schulen und über 10.000 Schüler beschäftigten sich kreativ mit der Kunst von James Rizzi und der Kunstform Pop-Art. Die Schulklassen haben die Möglichkeit, verschiedene Rizzi-Figuren stilecht zu verschönern. Diese „junge Kunst“ ist Teil der Rizzi-Ausstellung im CentrO.

Am 11. Oktober wird der Gewinner des „Rizzi Kids“ – Schulwettbewerbs von keinem geringeren als James Rizzi persönlich gekürt. An diesem Tag nämlich wird der Künstler seinen Fans in Oberhausenen einen Besuch abstatten.

Kulturhauptstadt Ruhr1010 – James Rizzi Werkschau im CentrO – Hingehen!

Mehr Informationen hier: http://www.centro.de/rizzi/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fine Art in Silver abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s